Da sind wir dran

Weitere Projekte

Im Hintergrund beschäftigen wir uns intensiv mit zwei weiteren Projekten: Der neuen Ressourcierung Volksschule und der neuen Führungsstruktur im Kanton Aargau. 

Neue Ressourcierung

Mit "Ressourcen" ist die Arbeitszeit von Lehr- und Fachpersonen gemeint. Bis anhin wurden die Ressourcen zweckgebunden für eine Aufgabe oder Funktion gesprochen, z.B. Lektionen für den Regelunterricht, für den Sprachheilunterricht, für Deutsch als Zweitsprache usw.

Mit dem neuen Modell sind diese Lektionen alle in einem Ressourcenkontingent enthalten und können somit auch anders eingesetzt werden. Dies bringt einerseits einen höheren Gestaltungsraum für die einzelnen Schulen, aber auch mehr Verantwortung für die Schulleitung. Diese ist verantwortlich für eine gesetzeskonforme und gerechte Verteilung der Ressourcen. Die konkrete Umsetzung in Ennetbaden wurde in internen Leitlinien zum Ressourceneinsatz festgehalten.

Neue Führungsstrukturen

Dabei geht es im Grundsatz um die Abschaffung der Schulpflege und um die Zusammenführung der strategischen und finanziellen Kompetenz beim Gemeinderat.

Diese Reform ist noch nicht beschlossen. Die entsprechende Volksabstimmung findet am 17. Mai 2020 statt.